alt=

 

Am Wochenende vom 04.09. - 06.09. fanden auf unserer und der Tennisanlage des TC Armsheim die Vereinsmeisterschaften der Jugend in den Komkurrenzen der U12, U15 und U18 statt.

Hier das Tableau. Wir gratulieren den Meistern und danken für eure Teilnahme.

 

 alt=

 

 

 

 

Mit souveränen vier Siegen und nur 8 verlorenen Sätzen setzten sich die Herren 55 in der B-Klasse gegen ihre Konkurrenz durch. Als Belohnung dürfen sie in der nächsten Runde in der A-Klasse aufschlagen.

Wir gratulieren J. Soroka, H. Lind, K.Legat, M. Herbert, W. Schmuck, L. Wiegand, A. Geitz, W. Bogdanow und H. Apelt.

 

 

 alt=

Auch in diesem Jahr veranstalteten die beiden befreundeten Tennisvereine, die TSG 1861 Flonheim und der TC Armsheim, ihre Vereinsmeisterschaften im Jugend- und Aktivenbereich in einem Wettbewerb.

Über einen Zeitraum von 4 Wochen konnten sich die Jungspieler in 4 Altersklassen miteinander messen. Bei den Herren kam ein 16er-Feld zusammen, bei den Damen fanden sich leider nur vier Spielerinnen, die antraten. Die Endspiele fanden im Rahmen des Juxturniers "Flonheim Open" statt und fanden regen Zuschauerzuspruch. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu einem gelungenen Wettkampf.

 alt=

Ungefährdet erspielten sich die Damen 50 mit 14:0 Punkten die Meisterschaft in der Rheinhessenliga. Nach mehreren Meisterschaften in den vergangenen Spielzeiten, wollen sie den Aufstieg in die Verbandsliga nun auch annehmen. Wir gratulieren und wünschen viel Erfolg in der Rheinland-Pfalz-Liga.

Kurz vor dem Ziel gestoppt wurden die Damen 30. Im letzten Spiel um die Rheinhessenmeisterschaft hätte ein Unentschieden gegen die SG Gonsbachmühle gereicht. Diese konnten jedoch im Saisonfinale nochmal eine Schippe drauflegen und unsere Damen unterlagen mit 6:8.

(I.D./03.07.2018)