Die Sieger der Vereinsmeisterschaften 2017

Am 10.09.17 fand wieder unser beliebtes Juxturnier "Flonheim Open" statt. Im Anschluss an das Juxturnier wurde das Finale der Vereinsmeisterschaften in der Herren-Konkurrenz ausgetragen. Bei der anschließenden Siegerehrung wurden auch die Gewinner der Jugendmeisterschaften prämiert.

Auch in diesem Jahr veranstaltete die Tennisabteilung der TSG 1861 Flonheim eV. mit großem Erfolg ihre Clubmeisterschaft am Flonheimer Adelberg. In der Herrenkonkurrenz nahmen 23 Spieler aus verschiedenen Altersklassen teil. Innerhalb von vier Wochen wurden 60 Partien auf der Anlage ausgetragen. In einem packenden Finale, das zahlreiche Zuschauer auf die Tennisanlage lockte, ging David Wildberger (Herren 40) als Sieger aus der Partie gegen Jonas Legat (Herren) hervor.

In Kooperation mit dem TC Armsheim schlugen im Juniorenbereich insgesamt 15 Spieler in den Alterskonkurrenzen U9, U12 und U15 gegen die gelbe Filzkugel.

Bei den U9 konnte sich Philipp Burgey als Sieger behaupten, auf dem zweiten Platz landete Emilian Knies, dritter wurde Luis Lind. Bei den U12 schlug Luisa Klippel alle Jungs aus dem Feld, zweiter wurde Janis Hoß, dritter Constantin Burgey. In der Konkurrenz der U15 belegte Niclas Hohmann den ersten Platz vor Douglas Brown und Philipp Stütz.

 alt=

Die Präsidentenbank

 alt=

weitere Bilder...